Lasertherapie

df67881551
Bei den Laserstrahlen handelt es sich physikalisch um künstlich erzeugte fast parallel verlaufende Lichtstrahlen mit einer hohen Energiedichte.
Die  Wirkung  auf das menschliche Gewebe basiert auf einer energetischen Regulation, die u. a. den Zellstoffwechsel und die neurophysiologischen Ebenen (Senkung der Reizschwelle und Reizleitung u. a.) einbezieht.85f9c88de7

 

Die Laserbehandlung kann als  Punkt- oder Flächenbestrahlung, zur Stimulation von lokalen Schmerzpunkten (Trigger Points ) und als Laserpunktur Anwendung finden.

261ead6f08